Drucken

Mit dem HLF und dem LF16 rückte die Feuerwehr erneut zum Grünmassesammelplatz aus. Wieder war es heiße Asche die zu einem Schwelbrand führte. Dieser wurde mit dem Schnellangriff gelöscht. Einsatzende war um 10:10 Uhr.
Anwesende Kameraden: 24 Einsatzkräfte, davon 6 in Bereitschaft.

M.Dl.